01.10.2019 10:44

Schmalenbach-Gesellschaft richtet Arbeitskreis „Digital Reporting“ unter wissenschaftlicher Leitung von Prof. Dr. Weißenberger ein

Foto: Schmalenbach Gesellschaft

Seit dem Deutschen Betriebswirtschafter-Tag ist es offiziell: Die Schmalenbach-Gesellschaft für Betriebswirtschaft ruft einen neuen Arbeitskreis „Digital Reporting“ unter der Leitung von Prof. Dr. Barbara E. Weißenberger (Wissenschaft) und Dr. Tanja Küppers (COO der DHL Supply Chain Management GmbH für Kontinentaleuropa, den mittleren Osten und Afrika ein). Die Aufgabenstellung des neuen Arbeitskreises, in dem sich ein hochkarätig besetztes Team von 22 Wissenschaftlern und Praktikern engagiert, besteht in der Diskussion, wie in einer modernen Finanzfunktion das interne Berichtswesen gestaltet werden muss, um für Unternehmenssteuerung und Controlling zielführende Informationen zu Ist- und Forecastgrößen zum richtigen Zeitpunkt adressatengerecht bereitzustellen und wie sich der Controllerbereich für diese Aufgabe weiterentwickeln muss.

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenProf. Dr. Barbara E. Weißenberger